Zwei Produktionen in diesem Sommer

In diesem Jahr bringen wir erstmals zwei Sommerproduktionen zur Aufführung.
Damit möchten wir ein noch breiteres Publikum ansprechen.

Im Juni/juli zeigen wir das Schauspiel „Richtfest“ von Lutz Hübner.
Unter der Regie von Martin Menzel-Bösing spielt das
11-köpfige Ensemble eine Geschichte rund um eine Baugemeinschaft
mit ganz unterschiedlichen Vorstellungen. Gelingt das gemeinsame Bauvorhaben
oder fällt alles in sich zusammen wie ein Kartenhaus? Sie werden es erleben.

Für die beiden krankheitsbedingten Spielabsagen werden wir hier
in Kürze Ersatztermine veröffentlichen.

Flyer_vornenähere Infos->

 

Nach den Sommerferien  startet die Boulevardkomödie „Alles nur Theater“
von Hans-Christian Lange.

Die Grundidee des Stücks ist bekannt aus Klassikern wie „Pygmalion“ oder
„My Fair Lady“: der Philosoph Dr. Heinrich Henkels wettet mit seinem Freund,
dem Apotheker Piepenbrink, dass er es schafft, innerhalb einer Woche aus der
Zeitungsverkäuferin Lisa eine feine Dame zu machen. Doch was steckt hinter
der vorlauten und geheimnisvollen jungen Frau? Und was hat die biedere Dame
vom Jugendamt zu der Wette zu sagen? All diese Fragen beantworten wir Ihnen
bei unserer Komödie. Regie führen Andrea Legrand und Daniel Drückes.

Theaternähere Infos->